Freier Wille


Ich glaube ich kann den freien Willen sogar ganz gut zusammenfassen: die Fähigkeit sich über bestehende Muster hinwegzusetzen. Wobei das auch wieder einen Kick gibt, an den man sich gewöhnt und von dem man mehr braucht. Das heißt, wenn man ganz besonders frei sein will, muss man sich öfter mal zwingen das genaue Gegenteil von dem zu tun, was man eigentlich tun möchte: Wer fett ist muss Sport machen und wer fit ist muss fett werden. Ein Nazi muss Stalin feiern und ein Linker Hitler. Und dann muss man auch mal eine Zeit lang einfach noch weniger auf alles geben und einfach das weitermachen was man gerade macht, damit der Wechsel nicht zur Gewohnheit wird.
Gut vielleicht leicht übertrieben und minimal provokanter formuliert als unbedingt notwendig. In dieser Phase höchster Erleuchtung befinde ich mich seit einigen Jahren. Ist mein Wille stark genug, es bis ans Ende meiner Tage durchzuziehen?

Manch einer hat immer Alltagsgespräche geführt. Im Leben aber so oft seine teils relativ außergewöhnlichen sozialen Kreise gewechselt, dass er immer größere Probleme hat, Leute zu finden, mit denen er in mehr als einem Aspekt etwas wesentliches Gemeinsam bzw. mehr als ein geteiltes Interessen- oder Aktivitätsgebiet hat. Die Individualisierung der Gesellschaft ist schon eine so eine Sache.

Gibt für dich eh nur die Muster in deinen neuronalen Netzen. Die meisten sind einfach Kopien von anderen, das sind die, die du mit den „allgemeinen Mustern“ meinst. Zum Beispiel das ganze Sprachgeraffel, hast du dir ja nicht selber ausgedacht. Ich würde sogar so weit gehen, dass Muster die man sich selber ausgedacht hat oder auf die man alleine gestoßen ist ein sehr seltenes Naturphänomen sind. Also nicht selten im Sinne von nur einer von tausend hat solche eigenen Muster überhaupt. Jeder hat solche Muster, auch Tiere (bei Raben und Eichhörnchen macht das beobachten solcher Muster viel Spaß). Mit selten meine ich, dass von tausend Mustern vielleicht eines bei ist, was dich als Menschen von den anderen unterscheidet. Eine zufällige Mutation oder ein bewusst gewählter Weg… wo wir bei der Memetik und ihren Mechanismen wären.

 

Werbeanzeigen

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Moderne, Philosophie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Jetzt auch philosophieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s