Wissenschaft und Glaube


Wissenschaft ist ja letztlich auch nur Glaube, behaupten manche. Eigentlich gar nicht, bei der Wissenschaft geht es um gesicherte Erkenntnisse. So ist es und nur damit kann man arbeiten.

Du kannst keine Bibel in die Hand nehmen und beten das „Gott“ dir einen Computer zusammenbaut. Das geht nur Stück für Stück mit Fakten bis hin zu Quantencomputern und noch viel weiter. Es werden auch nicht nur wegen einem Glauben milliardenschwere Versuchmaschinen gebaut oder mit Kernfusion experimentiert. Man hat berechnet, dass es gehen könnte und erhofft sich den Beweis aber beharrt nicht starrsinnig darauf wenn es schief geht.

Das ist halt der Unterschied, manche Religionen behaupten einfach „Gott“ war immer da ist überall und wird immer sein. Das ist irgendwelche Strahlung auch weil Energie nie verloren geht. Für mein Leben hat das aber keinerlei Bedeutung, niemand wird je alles erfahren und grundsätzlich müsste auch ein Erschaffer irgendwo erschaffen worden sein und ohnehin kann nichts in einer Singularität existieren.

Deswegen zerlegt sich der Monotheismus auch immer wieder selbst mit Gegenpolen wie Teufel, abgespaltenen Sekten weil der Gläubige sonst wahnsinnig wird. Da steckt eben die Evolution drin, wenn das der „allmächtge Gott“ sein soll der das Buch schrieb gäbe es gar kein Universum bei all der Naivität.

Advertisements

Über politbueroblog

Politik, IT, Kommunikation und Fitness sind meine Themen - und darum geht es auch in meinen Blogs: Software und Hardwaresysteme, Informatik, WIrtschaftsinformatik, die Übetragung von Daten und Informationen sowie auf der anderen Seite um Dauerbrenner und tagespolitische Ereignisse aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, nicht zu vergessen Kraftsport, Fitness Training, und Wellness.
Dieser Beitrag wurde unter Religion abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Jetzt auch philosophieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s